Kompetenz

Eigenschaften

Um in unseren Kompetenzfeldern einen ökonomischen und nachhaltigen Erfolg für Sie und letztlich auch für uns zu erzielen sind diese Eigenschaften unsere Verpflichtung.

  zuverlässig


             zielorientiert


                       methodisch


                                 integrierend


                                           ausdauernd

Kompetenzfelder

DFSS | Projektmanagement und Leitung

Mit Unterstützung der „Design for Six Sigma“– Systematik und den damit verbundenen Methoden gelangen wir in respektabler Zeit mit hohem Einsparvolumen zum Produkt-Entwicklungsziel

APQP | Qualitätsvorausplanung und Q-Management

Mit dieser Methode, welche im eigentlichen Sinne eher einem Prozess gleicht, wird konform den meisten Normen (z.B.ISO/TS 16949) und Standards (VDA) in seiner Vorgehensweise entsprochen.

FMEA | Koordination u. Projektleitung

Mit der „Failure Mode and Effect Analysis“ wird systematisch die Vermeidung etwaig künftig auftretender Fehler bei einem Neu- oder Redesign betrieben.

Toleranzanalyse für Neu- und Redesign

Mit der statistischen Toleranzberechnung unter Berücksichtigung von F&L (Form&Lage) und der Einflussparameter aus dem Fertigungs- bzw. Montageprozess lässt sich nicht nur gute Qualität designen sondern auch immenses Einsparvolumen generieren.

Toleranz-Management 4.0® →

DMAIC | Projektmanagement und Leitung

Mit Hilfe der Six Sigma Systematik Define-Measure-Analyse-Improve-Control und den 7x7 Qualitätswerkzeugen können komplexe und anspruchsvolle Anforderungen „gestemmt“ werden. Ebenso eignet sich diese für die RCA (Fehlersuche) und Prozessoptimierung.

DOE | Planung und Auswertung

Mit der Design of Experiments (statistische Versuchsplanung) lassen sich auf verlässlichem Wege die Wirkzusammenhänge der entsprechenden Einflussparameter identifizieren. Mit diesem Verfahren lassen sich etwaige erforderliche Designänderungen entdecken und auch zielgerichtete Versuchsreihen planen.

AUDIT | Prozess-Inspektion (Intern / Extern)

Mit dem jeweils typischen Audit soll einerseits eine Überprüfung auf Konformität und anderseits die Entwicklungsfähigkeit der Prozesse, des Managements, der Produktionsabläufe etc. inspiziert werden und den Status wiederspiegeln.

Beschwerde bzw. Reklamationsmanagement

Beschwerdemanagement betrifft den systematischen unternehmerischen Umgang mit Kundenbeschwerden. Ziele des Beschwerdemanagements liegen in der Stabilisierung gefährdeter Kundenbeziehungen und der Qualitätssicherung.

CRM (Customer-Relationship-Management)

Besser Lieferantenentwicklung statt diese zu Überwachen. Deren Verständnis für das Qualitätsdenken zu wecken, ist die Voraussetzung zur Generierung optimaler Liefer- und Produktqualität.

Lean Sigma mit Wertstromanalytik

Hier geht es darum durch die Vorlage mit den Six Sigma-Methoden und der Verbindung von Managementsystem mit dem Lean-Gedanken die Einsparpotentiale zu identifizieren. Dabei ist das VSM (Value stream maping) unerlässlich.

RCA (Ursachenanalyse)

Mit der Root Cause Analyse finden wir die Fehler die sich in das Produkt oder in den Prozess eingeschlichen haben. Ein mit vielfältigen Methoden unterstützende Herangehensweise.

Kommunikation (Techniken und Training)

Kommunikation scheint so einfach und ist doch so schwer. Die einflussnehmenden Faktoren in den interdisziplinären und einfachen Kommunikationsprozessen werden von uns analysiert. Die Aufgabe ist es sodann diese zu lebendigen, wirksamen Interaktionen mit Denken und Handeln erfolgreich umzusetzen.

Training vielfältiger Six Sigma-Methoden

Das Training und die Begleitung zur Umsetzung der Methoden in der Praxis ist unser Metier.

Interimmanagement, Personalmanagement, Change-Management

Für eine temporäre Aufgabenerledigung aus welchem Grunde auch immer können wir unterstützen.

Produktions-Verlagerungen oder Wideranläufe

Bei Standort oder sonstigen Verlagerungen unterstützen wir nach Vorgaben VDA6.3 und Kundenrichtlinien

Kontakt
  • Ingenieurbüro Grimmer
  • Burgstr. 15,   D-76857 Ramberg / SÜW
  • Tel.: +49 6345 9356 111
  • Mobil: +49 172 7 222 555
  • E-Mail: info@sixsigma-qualität.de

Mitglied in European
Six Sigma Club-D e.V.

ESSC Club